Your search results

Renditestarke Investition in Grund und Boden durch Kapitalisierung des Nießbrauchsrechts

998.000 €
,
Als Favorit markieren
592
Gesamtobjekt Balkonblick Situierung Gebäude Gebäude-Nordseiteite Gebäude-Ostseite Gebäude-Südseite Gebäude-Westseite Gartenareal

Das im Zuge der Kapitalisierung der Eigentümer angebotene Objekt umfasst ein ca. 828qm großes, trapezförmig ´geschnittenes´ Grundstücksareal mit zwei Einzelgaragen und jeweils vorgelagertem Kfz-Stellplatz, sowie ein teilunterkellertes, ca. 11,10m x 11,50m großes, zweigeschossiges Gebäude mit zwei Wohneinheiten: einer vermieteten, ca. 60qm großen 3-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss, sowie einer seitens der Eigentümer bewohnten, rund 100qm großen 4-Zimmer-Maisonette-Wohnung (Erd- mit Dachgeschoss).
Dem, im Zuge des Verkaufs zur Eintragung gelangendem Nießbrauchsrecht für die derzeitigen Eigentümer wird durch entsprechende Kapitalisierung des begrenzt gültigen Wohnrechts in Form von 2 möglichen Ankaufsvarianten Rechnung getragen:

Variante A: die Verkäufer verpflichten sich bis zum Ablauf des Nießbrauchsrechts zu einer monatlichen bdquo;Wohngeldzahlungldquo; in Höhe von EUR 2.500,-, was einer Netto-Kapitalrendite von rund 2,8% auf den, in diesem Fall anzusetzenden Kaufpreis in Höhe von EUR 998.000,- entspricht.
Variante B: unter Berücksichtigung des entsprechenden Kapitalwerts auf die statistisch zu erwartende (Rest-)Laufzeit des Nießbrauchs ergibt sich ein Kaufpreis in Höhe von EUR 780.000,-. Dieser liegt damit beispielsweise erheblich unter dem, für die jeweilige Preisfindung herangezogenen Bodenrichtwert (abzgl. Abrisskosten) allein für das Grundstück.

Zudem verpflichten sich die Veräußerer bis zum Ablauf des Nießbrauchsrechts bei beiden Angebotsvarianten sämtliche objektspezifischen Kosten (Neben-, Wartungs-, Instandhaltungs- und Sanierungskosten) für das Gesamtobjekt zu übernehmen.

Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch, bzw. Vor-Ort-Termins sowohl über das angebotene Objekt, als auch die konkreten Details der möglichen Abwicklungsvarianten, die beide durch Kapitalisierung des Nießbrauchsrechts eine renditeträchtige Investition in ´Grund und Boden´ garantieren: nach Ablauf des Nießbrauchsrechts steht ein großzügiges Grundstücksareal zur Verfügung, dass sich idealerweise für die Bebauung mit einem Dop-pelhaus eignet.

Stadt:
Bundesland:
PLZ: 85598
Staat: Deutschland
Objekt: 271022
Preis: 998.000 €
Wohnfläche: 160 m2
Grundfläche: 828 m2
Zimmer: 7
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 3
Baujahr: 1975
Provision: 3,57% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
Immobilie ist zurzeit vermietet
Satteldach
Massivbauweise

Kontaktieren










  • Energieausweis

    Energieeffizienzdaten (noch) nicht verfügbar
    0
    50
    100
    150
    200
    250
    300
    350
    ≥400
     
  • Kreditrechner